Page tree

Bei der Nutzung von Sceye Scannern in Verbindung mit cargo support [archiv] kam es sporadisch zu Aussetzern des Scanners und bei längerem Scannen zu einer schwerfälligeren Reaktion von cargo support. Nach Rücksprache mit dem Hersteller wurden einige Änderungen in cargo support vorgenommen. 

Diese Option ist standardmäßig nicht aktiviert. Das heißt es greift die bisherige Routine: die Sceye-Verbindung wird beim ersten Zugriff auf die Kamera aufgebaut und bis zum Programmende gehalten. Falls Fehler beim Scannen auftreten, wird das Scan-Fenster (und damit die Verbindung zur Kamera) verworfen und neu erstellt. 

 


US #83371