Page tree

Bisher gab es in cargo support keine Überprüfung, wenn in einem Auftrag unterschiedliche Reeder erfasst wurden, z.B. im Aufnahme- und Rückgabe-Wegpunkt.
An folgenden Stellen wird dieser Fall zukünftig kontrolliert:

Auftrag > Auftragsneuerfassung Container

Wenn man in der Containererfassung einen Auftrag mit unterschiedlichen Reedern innerhalb eines Auftrags erzeugen möchte, kommt nun der Hinweis, dass es unterschiedliche Reeder gibt. 

Wenn man auf "Ja" klickt, wird der Auftrag trotzdem mit den unterschiedlichen Reedern erzeugt.
Wenn man auf "Nein" klickt wird kein Auftrag erzeugt. Man bleibt in der geöffneten Maske und die bereits eingegeben Daten können bei Bedarf korrigiert und danach der Auftrag erzeugt werden.
Die Überprüfung ist in der Containererfassung sowohl im Reiter "Auftrag", als auch in der "Containerliste" und der "Wegpunktliste" angebunden. Die Überprüfung funktioniert für einen oder mehrere Aufträge.


Auftrag > Auftragsbearbeitung > Auftragsdaten ergänzen

Die gleiche Logik ist auch beim "Auftragsdaten ergänzen" angebunden. Bei unterschiedlichen Reedern kommt ebenfalls der Warnhinweis:

 


US #163507