Page tree

Im Dispoplan wurde im Rechte-Maus-Menü mit dem Menüpunkt "Wartezeit Schnellerfassung" eine neue Maske zur Erfassung von Wartezeiten integriert.  

Im oberen Fensterteil befinden sich Schnellsuchfelder, die zur Suche der Fahrt (Suchen mit ENTER) genutzt werden können. Gleichzeitig ist es aber auch möglich, auf der gewünschten Fahrt mit Rechtsklick das Fenster aufzurufen. Dann wird direkt diese Fahrt in der Maske angezeigt.

Im unteren Teil werden die Wegpunkte mit den Informationen zur Wartezeit angezeigt.

Das Fenster kann im Hintergrund geöffnet bleiben.

Plausibilitätsprüfung:

Bei der Eingabe der Wartezeiten erfolgt eine Plausibilitätsprüfung:

  1. 'Beginn Ladetätigkeit' muss größer sein als 'B/E gemeldet'
  2. 'Ende Kundenbedienung' muss größer sein als 'Beginn Ladetätigkeit'


    Es erscheint ein Heinweis, wenn die Zeiten absteigend erfasst werden.

  3. 'AG Kundentätigkeit'

Ist die 'AG Kundentätigkeit' größer als 8 Stunden, wird das Feld rot angezeigt als spezieller Hinweis, da eine längere Kundentätigkeit untypisch ist. Wird die Zeit korrigiert, erfolgt eine Neuberechnung und die Färbung verschwindet.

 

Nach Erfassen und Speichern der Zeiten werden die Abrechnungsblöcke Auftrag und Fahrt „dirty“ markiert, was bedeutet, dass sie neu berechnet werden. Je nach Einstellung erfolgt das mit etwas Zeitversatz über den Appserver.